24. Mai 2008

doch noch gestrickt

Nachdem ich ja gestern etwas über meine Stricklose Zeit gewettert habe, kann ich doch noch etwas erfreuliches berichten: Ich hatte gestern doch noch etwas Zeit und konnte ein paar neue Socken aus meiner selbstgefärbten Wolle anfangen.


Und weil gestern die Sonne so schön gelacht hat, habe ich gleich noch ein Foto von der ersten Rose in diesem Jahr ....




..... die uns ihre Blüte zeigt!

Kommentare:

  1. Ist doch schön, wenn man zur Belohnung doch noch stricken darf -
    ich habe in den letzten Tagen lange und angestrengt am Abiballkleid meiner Tochter genäht, auch der Garten ruft und Korrekturen liegen auch noch da - da freue ich mich auch aufs erholsame Stricken!
    Liebe Grüße und am Wochenende viel
    Strickzeit
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Roswitha!

    das freut mich für dich,
    dass du doch noch ruhige Stunden hast ;-)
    Ich wünsche dir diese Woche noch viele davon!

    die Rose ist wunderschööööön!

    lg Anja

    AntwortenLöschen

Liebe mitbloggerinnen...ich musste leider die Kommentarfunktion wo auch anonyme Kommentare zulässt ändern, da ich in letzter Zeit viele anonyme spam Kommentare bekommen habe. Falls jemand nun nicht mehr kommentieren kann (was ich ja nicht möchte) kann mir gerne auf meine e-mail adresse unter meinem Profil schreiben.