4. Juli 2008

Heute gibt es Strawberries

Sie schmecken ganz speziell und sehen auch noch wunderschön aus, ganz ohne weiche Stellen oder gar schon Schimmel!

Die neuste Erdbeerkreation heisst Strick-Strawberrie und ist ganz einfach zu stricken. Gefunden habe ich das Muster bei ravelry.


Ich habe mit normaler Sockenwolle (hier Regia, Jawoll und eine Cotton von Jackob) gestrickt und etwas mit der Nadelgrösse variiert. Ich habe auch nach Lust und Laune mal eine Runde mehr gestrickt .... so wurden sie etwas unterschiedlich Gross, wie in Natur ja auch.

Gestrickt habe ich die 12 Strawberris für das Nachbarmädchen. Sie wird am Sonntag 3 Jahre alt und liebt es zur Zeit zu "köcherle". Ich denke da kommen solche Erdbeeren gerade richtig.

Kommentare:

  1. Hallo,

    na, die Erdbeeren sehen ja richtig lecker aus. Tolle Idee.

    Liebe Grüße
    Melli

    AntwortenLöschen
  2. Na prima, jetzt muß ich auch welche stricken, Söhnchen hat sie gerade gesehen und gesagt: Die musst Du auch stricken, nur für mich!!

    Danke für den Link und Deine lieben Kommentare in meinem Blog

    Liebs Grüßle
    Tanja

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Roswitha,

    nochmal ich *grien*. Ich habe eine Überraschung für dich. Schau mal in meinem Blog vorbei.

    Liebe Grüße
    Melli

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Roswitha,
    das ist ja eine süße Geschenkidee, da wird sich die kleine Dame sicher freuen, wenn sie mit Erdbeeren matschen kann, ohne dass Mama schimpft (wegen Flecken) *g*
    Richtig lecker sehen sie aus!

    LG, Jenny

    AntwortenLöschen

Liebe mitbloggerinnen...ich musste leider die Kommentarfunktion wo auch anonyme Kommentare zulässt ändern, da ich in letzter Zeit viele anonyme spam Kommentare bekommen habe. Falls jemand nun nicht mehr kommentieren kann (was ich ja nicht möchte) kann mir gerne auf meine e-mail adresse unter meinem Profil schreiben.