11. August 2008

1. Schultag

Mein Baby ist nun wirklich kein Baby mehr!

Heute hatte Julian seinen 1. Schultag und er hat sich sooo darauf gefreut!




Nur das posieren für die Mama hat er nicht so toll gefunden.




Seinen Schulsack hat er mir dann aber doch noch voller stolz gezeigt.



Seit Wochen schon rechnet er freiwillig wie ein grosser und seit ein paar Wochen hat er sogar angefangen zu lesen.

Ich hoffe nur, dass die Freude am Lernen ihm noch lange begleiten wird und nicht irgendwann madig gemacht wird!

Kommentare:

  1. Hallo Roswitha,
    dann wünsche ich deinem Sohnemann viel Erfolg in der Schule und immer Spaß am Lernen. Unser Sohn hat diesen Sommer die Schule beendet und jetzt eine Ausbildung zum Bankkaufmann begonnen, auch ein Lebensabschnitt.
    Liebe Grüße, Catrin.

    AntwortenLöschen
  2. Hallo!

    Ich wünsche Deinem Sohn alles Gute und dass ihm die Schule immer Spaß macht!

    Mein Süßer geht ab September in den Kiga, getsern hatten wir Abschied bei unserer Tagesmami *schnüff*

    Grüßles
    Tanja

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Roswitha!

    Ach, dein Sohnemann sieht ganz süss aus mit seinem Rucksack!

    Hm... machen mich grad ein bischen traurig, solche Bilder...
    ...so schnell vergeht doch die Zeit und unsere Babys werden gross....*seufz*


    liebe Grüsse,
    Anja

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Roswitha

    Ja so schnell vergeht die Zeit.
    Liebe Grüsse
    Nina

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Roswitha

    beim Anblick deiner Bilder kommt es mir vor, als sei es gestern gewesen, als mein Julian seinen ersten Schultag hatte. Jetzt hat schon sein 7. Schuljahr begonnen.
    Es geht einfach viiiiel zu schnell !!

    Liebe Grüsse
    Rina

    AntwortenLöschen

Liebe mitbloggerinnen...ich musste leider die Kommentarfunktion wo auch anonyme Kommentare zulässt ändern, da ich in letzter Zeit viele anonyme spam Kommentare bekommen habe. Falls jemand nun nicht mehr kommentieren kann (was ich ja nicht möchte) kann mir gerne auf meine e-mail adresse unter meinem Profil schreiben.