11. Oktober 2008

Mrs. Beeton

Diese tollen Armstulpen wollte ich mir schon lange mal stricken. Es ist sogar einfacher gegangen, als ich gedacht habe!

IMG_132301 

 

Es ist auch das erste mal, dass ich Perlen mit ein-gestrickt habe. Mit diesem Link hat es bei mir wunderbar geklappt!

 

Picnik-Collage02

 

Die Daten zu Mrs. Beeton sind:

Muster : Mrs. Beeton aus der Knitty

Wolle : Lang Yarn Merino & Elba Mohair von Jakob-Wolle

Nadelstärke: habe alles mit Grösse 4 gestrickt

Perlen sind Grau mit Silber drin

Kommentare:

  1. Hallo Roswitha,
    diese Armstulpen sehen sehr hübsch aus. Ich habe dafür leider keine Abnehmer, obwohl, vielleicht ist das auch gut, sonst würde meine Zeit noch weniger reichen, *grins*.
    LG, Catrin.

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Roswitha!

    wow sind die toll!!!
    super Farbkombi und die Bilder sind klasse!
    Macht richtig Lust, auch welche zu stricken...
    und wenn ich mit der Anleitung nicht klarkommen sollte, weiss ich ja nun; wen fragen ;-)

    liebe Grüsse
    Anja

    AntwortenLöschen
  3. Sehr hübsch!

    Armstulpen sind toll, man kann so schön die Reste verwenden *hihi*

    Grüßles

    Tanja

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Roswitha

    wunderwunderschön, deine Mrs. Beeton.
    Die Farbkombi ist genial !!

    Liebe Grüsse
    Rina

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Roswitha, Deine Armstulpen sind entzückend. Einfach was besonderes. Schau gerne bei Dir rein.

    AntwortenLöschen
  6. Hach, sind die schöööön!!!
    Ich habe mir dieses Wochenende eine neue Jacke gekauft, ich glaub ich muss auch noch solche stricken.
    Dir einen lieben Gruss
    Sabine

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Roswitha

    Sehr schön sind die Mrs. Beeton.
    Wunderschön mit den Perlen und super in Szene gesetzt:-)

    Herzlichst
    Nina

    AntwortenLöschen
  8. Oh sind die toll!!! Super!!!
    Und danke für den Link, jetzt werde sogar ich mal Perlen einstricken...
    Liebe Grüsse
    Jea

    AntwortenLöschen
  9. Über eine Suche bin ich hier gelandet : ) das sind ja tolle Stulpen, gefallen mir supergut!!

    Liebe Grüße von Kerstin : )

    AntwortenLöschen

Liebe mitbloggerinnen...ich musste leider die Kommentarfunktion wo auch anonyme Kommentare zulässt ändern, da ich in letzter Zeit viele anonyme spam Kommentare bekommen habe. Falls jemand nun nicht mehr kommentieren kann (was ich ja nicht möchte) kann mir gerne auf meine e-mail adresse unter meinem Profil schreiben.