8. Dezember 2008

So ganz...

...ohne Bildchen möchte ich diese Woche nicht starten. Leider habe ich noch nichts fertig, alles halt irgendwie angefangen und noch nicht bereit zum Zeigen. Ausser dieses hier:

IMG_158101

Unschwer zu erkennen, dass es das Kiri-Tuch für meine Mama ist. Mit dem roten Faden habe ich mir eine "Lebenslinie" gezogen, weil ich nicht abschätzen kann, wie weit die Wolle noch reichen wird.

Ansonsten hat sich nur etwas von meiner "to do-Liste" geändert.

  • Kiri für meine Mutter

  • Socken für Schwiegermutter

  • Mrs. Beeton für Kollegin

  • Schäfchen für Nachbarsjunge

    Nun wünsche ich allen eine strickreiche Woche!

     

  • Kommentare:

    1. Liebe Roswitha

      Der Kiri wird wunderschön in einer traumhaften Farbe :-)

      Herzlichst
      Nina

      AntwortenLöschen
    2. Hallo Roswitha
      dein Tuch wird toll, das sieht man jetzt schon! Das Garn ist herrlich zum Stricken, gell?!
      Liebe Grüsse
      Nadia

      AntwortenLöschen
    3. Hallo Roswitha

      Wow, dieser Kiri wird ja wunderschön! Da kann ich mich Nina nur anschliessen: traumhafte Farben!!!

      Viel Spass beim Weiterstricken! Du schaffst das!

      Liebi Grüess
      Jacky

      AntwortenLöschen

    Liebe mitbloggerinnen...ich musste leider die Kommentarfunktion wo auch anonyme Kommentare zulässt ändern, da ich in letzter Zeit viele anonyme spam Kommentare bekommen habe. Falls jemand nun nicht mehr kommentieren kann (was ich ja nicht möchte) kann mir gerne auf meine e-mail adresse unter meinem Profil schreiben.