5. Januar 2009

Meine 1. Färbung in diesem Jahr...

... habe ich gestern gemacht!

Dieses Mal sind die Farben in etwa so wie ich es mir vorgestellt habe. Übung macht anscheinend doch etwas aus "lach".

Pink Lady

IMG_180501

 

Meeresbrise

IMG_180601

 

und der noch Namenlose

IMG_181101

 

Ich glaube für`s erste habe ich nun genug gefärbt, (nicht dass es mich nicht weiter jucken tut in den Fingern!) denn ich muss jetzt erst mal all die Wolle verstricken und dann erst wieder Nachschub an weisser Wolle besorgen, wobei das ja das kleinste ist, nicht!

Kommentare:

  1. Schöne Strängelchen hast Du da "gebuntet"!! Mir gefällt am Besten die Meeresbrise!!

    GlG
    Suse

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön, liebe Roswitha!

    Der "noch Namenlose" gefällt mir am Besten.

    Liebs Grüßle

    Tanja

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Roswitha,
    drei wunderschöne Färbungen hast Du da hinbekommen! Mir gefallen alle drei - könnte mich gar nicht für einen entscheiden.
    LG
    Moni

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Roswitha, alle 3 Stränge sind toll, mein Favorit ist die Pink Lady. Super!!! Liebe Grüße Birgit

    AntwortenLöschen
  5. Sehr sehr schön geworden, die gefallen mir alle gleich gut!

    Lieben Gruß
    Martina

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschöne Strängelchen hast Du gefärbt. Die gefallen mir richtig gut. Mir juckt es auch wieder in den Fingern zu färben, aber ich warte noch, bis es wieder etwas wärmer wird, damit ich den Essigduft besser weglüften kann :-)

    LG
    Iris

    AntwortenLöschen
  7. Die sehen absolut toll aus, vorallem der Namenlose!
    Liebe Grüsse
    Dany

    AntwortenLöschen
  8. Wunderschöne "Farbferkeleien" sind dir da gelungen. Alle Färbungen haben etwas.
    LG, Petra

    AntwortenLöschen

Liebe mitbloggerinnen...ich musste leider die Kommentarfunktion wo auch anonyme Kommentare zulässt ändern, da ich in letzter Zeit viele anonyme spam Kommentare bekommen habe. Falls jemand nun nicht mehr kommentieren kann (was ich ja nicht möchte) kann mir gerne auf meine e-mail adresse unter meinem Profil schreiben.