20. Februar 2009

Eigentlich habe bin ich ja auf...

...Wolldiät, vor allem seit ich letzthin soo viel  für Wolle gezahlt habe!

Aber...als ich heute mal wieder in Deutschland Einkaufen war, musste ich einfach in den nahen Wolladen gehen. Und es hat sich gelohnt!

Diese Wolle wollte unbedingt mit in die Schweiz reisen, sowas aber auch!

IMG_2102

Die rechte Wolle hat mir einfach so von den Farben sehr gut gefallen und die andere (ist eine 6-fach) habe ich schon soo lange gesucht. Denn daraus werde ich diese Weste für meine Maus stricken. Die Anleitung ist von Damaris.

Da muss man von weit weit weg Wolle bestellen, dann gefällt sie einem nicht mal und wenn frau mal kurz einen Ausflug macht und den dortigen Lokalen Wolladen besucht, findet man gleich das richtige!

Das ist heute aber auch nicht das einzige was gut gelaufen ist, nein, denn A..i hatte sogar noch die Hörspiele von den Wilden Kerlen, obwohl die eine Woche vorher schon im Angebot waren. Da hat sich mein Grosser echt gefreut, als ich mit denen nach Hause gekommen bin

Tja, heute wird es lang! Im E..a habe ich sogar die schon lange gesuchte Essigesenz gefunden. Hier bei uns in der Schweiz habe ich mir die Hacken wund gelaufen und dabei doch nichts gefunden.

Und das vierte.....das kommt dann später mal hier zu Sprache

Kommentare:

  1. Hallo Roswitha.
    Da freue ich mich für dich.
    Es ist doch mal schön wenn man auch beim Einkaufen einen kleinen Erfolg hat.
    LG
    Lucia

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Roswitha

    Wunderschöne Wolle hast Du eingekauft!:-))) Die "rosaige" habe ich auch!

    Wo gehst Du denn in Deutschland einkaufen? Ich habe auch vor, morgen wieder mal nach Waldshut zu fahren!

    Liebi Grüess
    Jacky

    AntwortenLöschen
  3. Na, wer kann bei so schönen Knäuelchen denn auch widerstehen, die hüpfen ja fast allein ins Gepäck, oder? *g*

    Liebe Wochenendgrüße, Jenny

    AntwortenLöschen

Liebe mitbloggerinnen...ich musste leider die Kommentarfunktion wo auch anonyme Kommentare zulässt ändern, da ich in letzter Zeit viele anonyme spam Kommentare bekommen habe. Falls jemand nun nicht mehr kommentieren kann (was ich ja nicht möchte) kann mir gerne auf meine e-mail adresse unter meinem Profil schreiben.