16. April 2009

Wie versprochen...

...kann ich euch heute mein Revontuli zeigen.

revontuli

Gerade noch rechtzeitig bevor hier bei uns der Regen kam, konnte ich ihn noch vor die Linse bringen.

Gestrickt habe ich ihn mit der Farbverlaufswolle von Steffi. Eine wirklich herrliche Wolle, die sich toll verstricken liess!

revontuli

Noch die Daten zum Revontuli:

Muster habe ich auf Ravelry gefunden

Gewicht ist nur 170gr.

Die Masse sind recht klein: 104 cm auf 48 cm

Eigentlich wollte ich noch ein oder zwei Rapporte dazu stricken, aber irgendwie mochte ich nicht mehr und wollte ihn einfach nur fertig haben.

Da mir das Muster sehr gut gefällt, hab ich mir vor genommen, den Revontuli mit Kauni irgendwann noch mal zu stricken.

Kommentare:

  1. Hallo Roswitha
    dein Revontuli ist wunderschön geworden! Steffi's Wolle ist ja wirklich ein Traum zum Stricken, aber ich verstehe dich, dass du mal fertig werden wolltest, denn ich bin bei meinem auch fast "vergitzelt" am Schluss;-).
    Liebe Grüsse
    Nadia

    AntwortenLöschen
  2. Wunderwunderschön *schmacht*

    Liebs Grüßle
    Tanja

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Roswitha!

    wow, dein Revontulli ist toll geworden!!!!
    Riesen Kompliment, auch für deine Ausdauer.

    ich grüss dich ganz lieb
    so von Babybauch zu Babybauch ;-)
    Anja

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Roswitha,

    der sieht wirklich klasse. Die Farben : einfach herlich !

    Liebe Grüße
    Melli

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Roswitha

    wunderschön ist er geworden. Die Wolle von Steffi ist einfach ein Traum:-)

    Herzlichst
    Nina

    AntwortenLöschen
  6. Ganz toll sieht das Tuch aus! Ein wunderschöner Farbverlauf. Hast Du prima gemacht.
    Lieben Gruß,
    Monika

    AntwortenLöschen
  7. Ui, Dein Revontuli ist ein Traum, wundervolle Farben und einfach total hip! Gefällt mir sehr. Und dass Dir dann die Luft ausgegangen ist, kann ich verstehen, ich bin auch kein großer Fan von großen Strickstücken... dauert einfach zulang ;-)

    LG und schönes WE,
    Jenny

    AntwortenLöschen
  8. Kurz gesagt: es ist wunderschön geworden und diese Farben sind traumhaft schön!!

    Viele liebe Grüße,

    Martina

    AntwortenLöschen

Liebe mitbloggerinnen...ich musste leider die Kommentarfunktion wo auch anonyme Kommentare zulässt ändern, da ich in letzter Zeit viele anonyme spam Kommentare bekommen habe. Falls jemand nun nicht mehr kommentieren kann (was ich ja nicht möchte) kann mir gerne auf meine e-mail adresse unter meinem Profil schreiben.