17. Mai 2009

Sneakers die ersten...

... in diesem Jahr!

10  2009

IMG_236301

Trotz 3 Knoten (!) beim ersten Socken, sind sie dennoch fast gleich geworden "kleinbisschenstolzbin"!

vog on

Ansonsten gibt es nicht viel dazu zu sagen, ausser dass das Muster einfach ist und die Sneakers schnell gestrickt sind.

Daten zu den Sneakers:

  • Muster: "Vog on" aus der Knitty
  • Wolle: Opal Petticoat Cotton
  • Gewicht: 41gr.
  • Nadeln: wie fast immer 2,00mm

Kommentare:

  1. Hallo Roswitha;)

    da hat sich der Ärger doch gelohnt.
    Die Sneaker sind wirklich hüsch geworden-besonders Deine Musterwahl gefällt mir.
    Bei mir stehen als nächstes auch welche auf dem Programm.
    Einen schönen Sonntag wünsch ich Dir noch.

    LG Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Roswitha,

    Man deine Sneakers sehen
    richtig Klasse aus, vorallem die Farbe ;o)
    Sehr schön.

    liebe Grüße
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Roswitha,

    die Sneakers sehen echt super aus, die Farbe und das Muster passen perfekt zusammen, auch wenn die Knoten immer superärgerlich sind...

    LG Tina

    AntwortenLöschen
  4. Die sehen toll aus! Ich bin auch ein bekennender Sneakerfan ;-) und die selbst gestrickten sind einfach die schönsten. Schönes Muster und Farbe!

    LG
    Martina

    AntwortenLöschen
  5. Sehen schön aus deine Socken. Schön, dass dein Zug jetzt fährt. :-)))
    Liebe Grüße, Petra

    AntwortenLöschen
  6. Die Sneaker sind sehr schön geworden!

    AntwortenLöschen
  7. Huhu!
    Mensch, die sehen wirklich zauberhaft aus, das Muster ist herrlich sommerlich, paßt supergut zu den feinen Sneakersocken!

    LG, Jenny

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Roswitha
    Mensch hier war ich ja auch schon ewig nicht mehr :(
    Diese Sneakers gefallen mir wirklich gut! Da nmuss ich dochauch gleichmal eine Bamwolle rausramen :)
    Geht es Dir weiter gut?
    Ganz lieben Gruss
    Sabine

    AntwortenLöschen

Liebe mitbloggerinnen...ich musste leider die Kommentarfunktion wo auch anonyme Kommentare zulässt ändern, da ich in letzter Zeit viele anonyme spam Kommentare bekommen habe. Falls jemand nun nicht mehr kommentieren kann (was ich ja nicht möchte) kann mir gerne auf meine e-mail adresse unter meinem Profil schreiben.