15. Mai 2009

Traurig sind wir...

...den seit nun mehr als einer Woche vermissen wir unsere Mora!

IMG_210601

Nirgends haben wir sie gesehen oder gefunden, sie ist einfach weg smilie_tra_168.gif

Wir hoffen, du tauchst trotzdem noch auf und bist unverletzt!

Kommentare:

  1. Hallo Roswitha

    Ich kann gut nachfühlen, wie traurig Ihr seid, und was für Sorgen Ihr Euch macht wegen Mora!!! Ich drücke ganz fest die Daumen, dass sie wieder nach Hause kommt!!!

    Mitfühlende Grüsse
    Jacky

    AntwortenLöschen
  2. Oh weh.. Ich halte ganz ganz feste die Daumen, das Euer Katzi wieder auftaucht.
    Nur zu gut kann ich das nachfühlen.
    Mein damaliger Kater war auch mal ein paar Tage vom Erdboden verschluckt, ist dann aber wieder aufgetaucht.
    Also gebt die Hoffnung nicht ganz auf!
    LG
    Annette

    AntwortenLöschen
  3. Auch ich hoffe mit euch dass Mora wieder heil bei euch auftaucht. Das Schlimmste ist, dass man nicht weiss was passiert ist....und man hofft und hofft...
    Liebe Grüsse
    Dany

    AntwortenLöschen
  4. Oh Roswitha!

    das tut mir sehr leid!
    Ich weiss aus eigener Erfahrung, wie weh
    das tut, wenn das geliebte Tier nicht mehr da ist....
    ich wünsche euch, dass sie bald wieder
    unversehrt zurück kehrt und nur einen grösseren
    Spaziergang gemacht hat....

    alles Liebe,
    Anja

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Roswitha,
    ich wünsche euch, dass eure Mora bald wieder auftaucht. Wenn unser Kater mal längere Zeit nicht da ist, werde ich immer ängstlich.
    Liebe Grüße, Petra

    AntwortenLöschen
  6. Och Mensch, ich hoffe, ihr dürft bald wieder in diese tollen Katzenäuglein sehen.

    daumendrückende Grüße,
    Jenny

    AntwortenLöschen
  7. Ohjeh...

    Ich drücke alle Daumen, dass Eure Miez wieder auftaucht!

    Grüßles
    Tanja

    AntwortenLöschen
  8. Oh jeee, das ist schlimm. ICh drücke Euch die Daumen das Eure Katze bald wieder gesund und munter auftaucht.
    Immer wenn ich sowas lese bin ich richtig froh, das unsere beiden Miezen reine Wohnungskatzen sind.

    Liebe Grüße
    Iris

    AntwortenLöschen

Liebe mitbloggerinnen...ich musste leider die Kommentarfunktion wo auch anonyme Kommentare zulässt ändern, da ich in letzter Zeit viele anonyme spam Kommentare bekommen habe. Falls jemand nun nicht mehr kommentieren kann (was ich ja nicht möchte) kann mir gerne auf meine e-mail adresse unter meinem Profil schreiben.