19. Dezember 2009

Ein paar...

...Socken für Göga habe ich abgenadelt.

Da Gögas Socken fast alle Löcher haben oder schon sehr dünn unten sind, gibt es für ihn in nächster Zeit die eine oder andere Socke.

Wir haben einen rauhen Fussboden und da gehen die Socken (von allen) relativ schnell kaputt, leider.

20 2009

IMG_365601

Hier kann man das Muster noch etwas besser erkennen.

IMG_3657

  • Wolle: Tausendschön "Golderner Oktober"
  • Muster: Simple Skyp Socks auf Ravelry gefunden
  • Grösse: für Göga
  • Gewicht: 62gr.
  • Ferse: Herzchenferse

Kommentare:

  1. Ein tolles Muster für Herrensocken. Farben der Wolle sind wirklich sehr männertauglich, würden mir aber auch richtig gut gefallen.

    Liebe Grüße,

    Martina

    AntwortenLöschen
  2. Hi Roswitha,

    die Socken für Göga sind toll geworden.
    Die Wolle habe ich auch noch hier liegen ;0)
    *grins*

    Liebe Grüße
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  3. Was für ein schönes Paar ... das Muster finde ich sieht toll aus.
    LG Karin

    AntwortenLöschen
  4. mhmm so einen Fußboden hatten wir auch mal - ganz rauhes Sisal, da sahen die Socken schnell schlimm aus. Ist ja eigentlich viel zu schade.

    Der Oktober hier ist total schön geworden. Ich mag dieses Braun und diese Art Rippe macht sich toll

    einen lieben Gruß
    Ute

    AntwortenLöschen

Liebe mitbloggerinnen...ich musste leider die Kommentarfunktion wo auch anonyme Kommentare zulässt ändern, da ich in letzter Zeit viele anonyme spam Kommentare bekommen habe. Falls jemand nun nicht mehr kommentieren kann (was ich ja nicht möchte) kann mir gerne auf meine e-mail adresse unter meinem Profil schreiben.