31. März 2010

Sunday Swing...

...an einem gewöhnlichen Mittwoch!

9 Butterfly watching 2010

sunday spring 

Leider kriege ich bei diesem Wetter einfach keine besseren Fotos zustande! Aber ich kann euch versichern, die Farben sind wunderschön!

Das unterste Bild kommt noch am ehesten an die Farben ran.

Nach dem ich sicher drei mal geribbelt habe, war ich mit 64 M und Nadel 2,25 zufrieden....obwohl die Socken mir ein tick zu weit sind. Da ich aber meine gestrickten Socken eigentlich immer über normalo Socken anzieheShy Whistler ist es es jetzt nicht soo schlimm für mich!

Hier nun die Daten zu den Socken:

  • Wolle: handgefärbt.com aus dem Frühlings Abo (extra fine)
  • Muster: Sunday Swind auf Knitty gefunden
  • Gewicht: 75gr.
  • Grösse: 36/37

Hmm, dass die Wolle fantastisch zu verstricken war, muss ich wohl nicht wirklich erwähnen, denn wer schon mal diese Wolle in den Fingern hatte, weiss das!

Kommentare:

  1. Wow, die sehen klasse aus! Bin ganz hin und weg von diesen Farben, ich muß gleich nochmal gucken ;-)

    Liebe Grüße
    Gerlinde

    AntwortenLöschen
  2. Das sind wunderschöne Socken geworden in Form und Farbe!!!
    Tolle Fotos hast du gemacht!
    Danke fürs zeigen!
    Wünsche dir schöne Ostertage!
    Herzlichst Nathalie

    AntwortenLöschen
  3. Ich weiss wie schön die Wolle ist :)
    Du hast da wirklich klasse Socken draus genadelt, das Muster muss ich mir mal abspeichern.
    Ganz lieben Gruss
    Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Socken sind das geworden.
    Das Muster passt auch super zu der Wolle. Ist ja bei handgefärbten manchmal nicht so leicht ein Muster zu finden.

    LG Conny

    AntwortenLöschen
  5. °° WUNDERSCHÖN °°

    ... sind die geworden! Besonders die Kringelchen an der Spitze sehen einfach LECKAAA ;) aus!

    LG & frohe Ostern,
    Pupe

    AntwortenLöschen
  6. Uiuiui, die sehen ja toll aus. Ein einfaches, aber wirkungsvolles Muster, dass ich mir gleich mal abgespeichert habe. Sieht mit den Farben echt wunderschön aus, ganz tolle Socken!

    Liebe Grüße und dickes Kompliment,
    Jenny

    AntwortenLöschen
  7. huhu

    das hat sich gelohnt, die sehen fantastisch aus....super schöne Farben....

    liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  8. boa, was für ein tolles Maschenbild :) und die Farben passen ja perfekt hier ins Blog ;)

    einen lieben Gruß
    Ute

    AntwortenLöschen

Liebe mitbloggerinnen...ich musste leider die Kommentarfunktion wo auch anonyme Kommentare zulässt ändern, da ich in letzter Zeit viele anonyme spam Kommentare bekommen habe. Falls jemand nun nicht mehr kommentieren kann (was ich ja nicht möchte) kann mir gerne auf meine e-mail adresse unter meinem Profil schreiben.