21. April 2011

Die Auflösung…

…vom letzten Post kann ich euch jetzt endlich zeigen!

Tataaa….Pupe hatte völlig recht, als sie auf Häkeltop tippte

IMG_7188

So ganz zufrieden bin ich damit aber nicht, denn der Armausschnitt ist etwas zu gross geworden. Ich musste ihn darum noch etwas enger machen.

Ansonsten fällt es schön…und das Blümchen finde ich, macht sich dort auch ganz gut.

IMG_7191

Somit weiss Elke nun auch, was ich mit den Häkelblümchen so alles anstellen werde smilie_happy_039.gif

Häkeltop von Farbenmix

74E9E2F74BE093658168D9D05BE13D64

Kommentare:

  1. Hallo Roswitha

    einfach zauberhaft, dieses Top!:)))

    Mir gefallen die Häkelblümchen sehr!

    Liebi Grüess und i wünsch Dir und Dine Liebe fröhlichi Oschtere!
    Jacky

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Roswitha,

    das ist ja wieder ein wunderschönes Teil geworden. Und so schicke Farben!!! Deine Mädels sind bestimmt glücklich über so viele schicke Klamotten, die sie immer bekommen.

    Vielleicht interessiert dich dieser Beitrag aus dem Strickcafe-Blog auch:
    http://strickcafe.blogspot.com/2011/04/fur-zwischendurch.html
    Ich finde die Idee toll, gehäkelte "Kleinteile" auf T-Shirts zu nähen. Ein kleines bißchen juckt es mir in den Fingern. ;-))

    LG, Judith

    AntwortenLöschen
  3. wow, echt schnuckelich.

    LG Uschi

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Rosi,
    ich bin halt ein Scharnier (Genie) :D !!!

    Die Farben gefallen mir TOTAL!

    Ich will nach den Socken, auch wieder welche machen!

    ... was habe ich denn jetzt gewonnen? ;))) *schnell.weg.duck* :)

    LG,
    Pupe

    AntwortenLöschen
  5. Das ist ja niedlich, total süß. Gefällt mir sehr, sehr gut.

    Liebe Grüße
    Hilda

    AntwortenLöschen
  6. Huhu...
    Also das ist ja noch toller geworden, als ich es mir vorgestellt habe. Gefällt mir echt sehr gut!

    AntwortenLöschen

Liebe mitbloggerinnen...ich musste leider die Kommentarfunktion wo auch anonyme Kommentare zulässt ändern, da ich in letzter Zeit viele anonyme spam Kommentare bekommen habe. Falls jemand nun nicht mehr kommentieren kann (was ich ja nicht möchte) kann mir gerne auf meine e-mail adresse unter meinem Profil schreiben.