18. September 2011

Socken zum Sonntag…

…meine Regenbogenzopf-Socken passen vom Namen her wunderbar zum heutigen Tag….es regnet und regnet und regnet….

20 smilie_wet_076.gif 2011

IMG_023101

Dieser Muster hat wirklich Spass gemacht und das gemeinsame stricken von Socken …wie diesen KAL…. finde ich eh toll.

IMG_023701

Muster: Regenbogenzopf-Socken von hier

Wolle: Colinette Jitterbug von hier

Für mich für die kommenden kalten Tage!

74E9E2F74BE093658168D9D05BE13D64

Kommentare:

  1. Die sind klasse geworden! Nun wird es aber zeit das ich diesen Zopf auch mal stricke!
    Den Strang habe ich glaube auch, es ist der Tropicana oder?

    Lieben Gruss aus Holland in die Schweiz :)
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Roswitha,

    der Regenbogen-Zopf sieht super aus!

    Was meinst du, hast du Lust, mit mir, Rosi (aus Sulz) und Jacky (aus Mandach, Bloggerin "Jackynadelt" im November mit auf´s Strickschiff zu kommen? Wir wollen möglichst bald reservieren.

    LG, Judith

    AntwortenLöschen
  3. hallo roswitha

    auch diese zopfsocken sind wieder superschön geworden!:))) den regenbogenzopf möchte ich auch noch stricken....

    und hey, ich würde mich sehr freuen, wenn du mit uns auf's strickschiff kommen würdest!:)))

    liebi grüess
    jacky

    AntwortenLöschen
  4. @Judith und Jacky
    ich weiss noch nicht, muss noch das Datum...was mir Judith ja schon geschickt hat...mit unserer Agenda;)
    lg Roswitha

    AntwortenLöschen
  5. Das Muster hab ich auch schon mal verstrickt ♥ Wunderschön sind deine Regenbogensocken geworden.

    Liebe Sonntagsgrüße nima

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Rosi,
    oh, das Muster ist schön! ... und echt passend zum Wettaaa! Was kommt als nächstes dran? Ein "Schnee*chenmuster"? :))

    LG,
    Pupe

    AntwortenLöschen
  7. Das ist doch mal ein Lichtblick bei diesem Sonntags-Grau-in-Grau.
    Wunderschöne Socken.

    LG Conny

    AntwortenLöschen

Liebe mitbloggerinnen...ich musste leider die Kommentarfunktion wo auch anonyme Kommentare zulässt ändern, da ich in letzter Zeit viele anonyme spam Kommentare bekommen habe. Falls jemand nun nicht mehr kommentieren kann (was ich ja nicht möchte) kann mir gerne auf meine e-mail adresse unter meinem Profil schreiben.