3. November 2011

Reste-Mojos…

…sind mir gestern nun von den Nadeln gehüpft und auch gleich vernäht worden absolut nicht meine Lieblingsbeschäftigung! Also das vernähen.

22 smilie_sp_361.gif 2011

IMG_061101

Gestrickt aus vier verschiedenen Resten in Gr. 31 für meinen Sohn.

IMG_0615

Gemeinsam gestrickt auf Ravelry, wo es noch viele wunderschöne Reste-Mojos zu bewundern gibt!

74E9E2F74BE093658168D9D05BE13D64

Kommentare:

  1. Hallo Roswitha,

    die Mojos sind ja wirklich klasse geworden! Gefallen sie deinem Sohn auch?
    Hat er wirklich nur Größe 31? Da musst du ja gar nicht so große Socken stricken. Thies ist jetzt bei Größe 36. Da stricke ich ein paar Reihen länger dran. ;-)))

    So Reste-Socken könnte ich für Thies auch mal machen. Da hätte ich einiges an Material da.....

    LG, Judith

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Rosi,
    ei wat schön! Gefallen mir gut!

    Das vernähen, ist auch nit so meins, aber der Russian Join, der ist auch immer so knubbelig bei mir, ...

    LG,
    Pupe

    AntwortenLöschen
  3. Also das mit dem Fädenvernähen kann ich gut nachvollziehen - mag ich auch nicht ;-)
    Aber das Ergebnis ist es wert - wunderschöne Reste-Mojos sind das geworden ♥

    Liebe Grüße nima

    AntwortenLöschen
  4. Toll bunt sind die geworden :). Ich verbinde Fäden eigentlich immer mit dem Russian Join, das sieht man eigentlich nur, wenn mans weiß (ist zumindest mein Empfinden^^) und man muss nur am Anfang und Ende vernähen (ich hasse das^^).
    LG,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Hey, Tigermama, strickst du mir auch mal ein Paar Socken? Im Ernst, ich würde sie dir abkaufen, die sind einfach wuuunderschön!
    Lg Lucy

    AntwortenLöschen

Liebe mitbloggerinnen...ich musste leider die Kommentarfunktion wo auch anonyme Kommentare zulässt ändern, da ich in letzter Zeit viele anonyme spam Kommentare bekommen habe. Falls jemand nun nicht mehr kommentieren kann (was ich ja nicht möchte) kann mir gerne auf meine e-mail adresse unter meinem Profil schreiben.